Gastronomie

Restaurant

Das Enterieur

An den Wänden hängen viele schöne Bilder mit landschaftlichen Motiven und in einer Vitrine direkt an der Bar befindet sich eine kleine Auswahl an süßen Spezialitäten des Hauses. Ein Weinschrank, der jedes Genießerherz höher schlagen lässt und eine große gemütliche Sitzrunde gehören ebenso zum Enterieur des Landhotels in der Elbstraße 6d in Hohenwarthe wie ein wunderschöner Ausblick auf die Trogbrücke und die Natur des Elbufers.

Ralf & Angela Thon

„Meine Frau und ich haben die Gastronomie in die Wiege gelegt bekommen“, sagt Ralf Thon. Herr Thon ist leidenschaftlicher Konditor, der seit neuestem eigene Pralinen und Schokolade produziert, stammt aus Magdeburg, lebt und arbeitet seit dreißig Jahren nahezu reibungsfrei mit seiner Ehefrau, der Chefköchin und heimlichen Cheffin des Landhotels, Angela Thon, in Hohenwarthe, zusammen.

Das Restaurant

Bekannt ist die Küche des Landhotels für seine leckeren Eisbecher und Snacks für die zahlreichen Terassenbesucher und Radfahrer im Sommer, sowie seine hervorragenden regionalen und internationalen Fisch-und Fleichspezialitäten im Winter.
Die Karte bietet das ganze Jahr kulinarische Abwechslung par excellence.

Lostau und heute

Vor fünf Jahren hatte die Familie Thon das Gründstück in Hohenwarthe gekauft und ein Hotelgastronomie eröffnet, da das Geschäft in Lostau mit frisch gebrühtem Kaffee, historischen Räumlichkeiten und regionaler Küche so gut lief, dass man sich vergrößern wollte und musste. Seitdem waren schon viele Gäste auf dem knapp 1000 Quadratmeter großen Anwesen direkt an der Elbe zu Gast – Familien, Radfahrer, frisch Vermählte und sogar ganze Firmen. Sie kamen als Gäste, zum Austauschen, Feiern, Essen und Bier trinken und gingen als Stammkunden und Freunde des Hauses.

Genießen Sie den persönlichen Service und die liebevolle Gastfreundlichkeit.